am Bildschirm

kontakt blaseHeute wird keine Gestaltung ohne digitale Zuarbeit umgesetzt. Multimediale Gestaltung für den Bildschirm umfasst die Bereiche Internet, Animation (für den Computer, das Internet sowie den DVD-Player), Programmierung, Film und Fotografie.

Internet: Im WorldWideWeb liegt der Vorteil klar in der Nachvollziehbarkeit und Flexibilität. Der einfachste Weg, eine Internetpräsenz zu erstellen ist mit html. Eine Programmiersprache für das Internet. Eine weitere Möglichkeit bietet der dynamische Weg, eine Website zu programmieren. Eine dynamische Website hat den Vorteil, dass Sie selbst diese verwalten können. Individuell kann auch nur der News-Bereich verwaltbar sein, bis hin zur gesamten Website mit Benutzerkontrolle. Man spricht dann von einem CMS (Content-Management-System). Wenn Sie Hilfe bei der Einrichtung oder Verwaltung von einem Online-Shop brauchen, sollten wir einen Termin vereinbaren.

Animation: Animation ist ein breit gefächerter Punkt. Wir finden animierte Bilder in Filmen, als Produktpräsentationen, in Programmen, auf Internetseiten untergebracht oder als komplette Homepage. Animationen sind optisch ein Hingucker und machen die Möglichkeiten grenzenlos.

Programmierung: Die Bereiche Internet und Animation sind ebenfalls Programmierungen. Individuelle Anwendungen zu programmieren ist vergleichbar mit übersetzen - man muss den gesamten Text verstehen, um passende Formulierungen zu treffen. Autorun-Scripte, Bildschirmschoner, kleine Spiele, lokale (ohne Netzwerk) Anwendungen und Datenbanken, (Produkt-)Konfiguratoren, CMS-Coding (Installation, Implementierung, Administration, erstellen von Templates, Plugins und Extensions für opensource CMS wie Joomla, Typo3 & Wordpress). Bei der Programmentwicklung verstehe ich php, html, javascript, css & actionscript.

Google-Author